Volleyballerin Petter wechselt von Erfurt nach Stuttgart

Frauen-Volleyball
Eine Volleyballspielerin spielt den Ball. (Foto: Robert Michael / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Allianz MTV Stuttgart bedient sich nach dem Meistertitel in der Volleyball-Bundesliga bei der Konkurrenz und verpflichtet Michelle Petter. Die 25-Jährige kommt von Schwarz-Weiß Erfurt und erhält bei den Schwaben nach Clubangaben vom Freitag einen Zweijahresvertrag. Auf der Liberaposition kämpft sie mit Roosa Koskelo um einen Stammplatz.

© dpa-infocom, dpa:220513-99-277826/2

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie