Volleyball: Rottenburg holt Lorenz Karlitzek aus Frankfurt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der TV Rottenburg hat für die kommende Saison in der Volleyball-Bundesliga den ersten Neuzugang verpflichtet. Lorenz Karlitzek kommt von den United Volleys Frankfurt und einigte sich mit dem Club auf einen Jahresvertrag mit der Option auf eine Verlängerung um eine weitere Saison. Das teilte der Verein am Mittwoch mit. Karlitzek ist der jüngere Bruder von Nationalspieler Moritz Karlitzek, der von 2015 bis 2017 beim TVR spielte. Rottenburg ist sportlich abgestiegen, darf nach einem erfolgreichen Antrag auf eine Erstligalizenz aber auch in der kommenden Saison in der Bundesliga antreten.

Vereinsmitteilung Rottenburg

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen