Deutsche Presse-Agentur

Vier Luxusautos im Wert von zusammen 160 000 Euro sind in Ravensburg gestohlen worden. Nach Polizeiangaben vom Mittwoch waren die Täter in den Ausstellungsraum von zwei gemeinsam betriebenen Autohäusern eingebrochen. Sie klauten die Originalschlüssel der Wagen sowie rote Nummernschilder und machten sich aus dem Staub. Im Wege war ihnen zunächst ein im Boden verankerter Absperrpfosten. Doch den fuhren sie mit einem anderen Fahrzeug kurzerhand um. Die hochwertigen Autos fehlen seit Dienstagmorgen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen