VfB Suhl kassiert Niederlage gegen Stuttgart

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Volleyballerinnen des VfB Suhl haben erneut wichtige Punkte im Kampf um die Playoff-Plätze in der Bundesliga verpasst. Sie verloren am Samstagabend gegen Allianz MTV Stuttgart glatt mit 0:3 (21:25, 16:25, 18:25). Das Team von Trainer Mateusz Zarczynski konnte gegen den Tabellenführer keinen Satz für sich entscheiden. Die Thüringerinnen rutschten mit dieser Niederlage auf den neunten Rang in der Tabelle ab.

Homepage Volleyball-Bundesliga

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen