Pellegrino Matarazzo, Trainer des VfB Stuttgart, gestikuliert
Pellegrino Matarazzo, Trainer des VfB Stuttgart, gestikuliert. (Foto: Sebastian Gollnow / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der VfB Stuttgart bestreitet in der Vorbereitung auf die Rückrunde in der 2. Fußball-Bundesliga noch ein drittes Testspiel und trifft dort auf Liga-Konkurrent Dynamo Dresden. Am 24. Januar kommt es nach VfB-Angaben vom Mittwoch auf dem Clubgelände an der Mercedesstraße um 16.30 Uhr unter Ausschluss der Öffentlichkeit zur Generalprobe vor dem ersten Pflichtspiel. Fünf Tage danach trifft der Tabellendritte zu Hause auf Verfolger 1. FC Heidenheim (18.30 Uhr).

Das erste Testspiel gegen den FC Basel hatte der VfB am Montag 2:0 gewonnen. Einen Tag vor der Heimreise aus dem Trainingslager in Spanien kommt es noch zu einem Duell mit dem amtierenden ungarischen Pokalsieger MOL Fehérvár.

Kader des VfB Stuttgart

Spielplan des VfB Stuttgart in der 2. Bundesliga

Zu- und Abgänge des VfB Stuttgart

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen