Daniel Didavi
Der Stuttgarter Daniel Didavi in Aktion. (Foto: Bernd Wüstneck/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der VfB Stuttgart kann am Samstag im Auswärtsspiel bei Hannover 96 mit Leistungsträger Daniel Didavi planen. „Er hat das Mannschaftstraining voll mitgemacht. Er steht zur Verfügung“, sagte VfB-Trainer Tayfun Korkut am Donnerstag, nachdem Didavi zuvor noch im Mannschaftstraining des schwäbischen Fußball-Bundesligisten gefehlt hatte. Der offensive Mittelfeldspieler hat seit längerem eine Schleimbeutelentzündung an der Achillessehne, war beim 2:1 gegen Werder Bremen aber einer der entscheidenden VfB-Spieler. Aufgrund der Muskelverletzungen von Anastasios Donis und Dennis Aogo wird Korkut seine Startelf dennoch erneut verändern müssen.

Eine Woche nach dem ersten Saisonsieg wollen die Schwaben bei Korkuts früherem Verein nachlegen. „Wir haben durch den nächsten Etappensieg die Chance, den nächsten Schritt zu machen und uns ans Mittelfeld heranzupirschen. Das ist unser Ziel für dieses Spiel“, sagte Korkut, für den 96 einst die erste Bundesliga-Station als Cheftrainer war. Mit fünf Punkten belegt Stuttgart vor dem siebten Spieltag Rang 16, die noch sieglosen Niedersachsen sind Tabellenletzter.

Kader VfB Stuttgart

Spielplan und Ergebnisse VfB Stuttgart

Vereinsdaten VfB Stuttgart

Tabelle Fußball-Bundesliga

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen