Deutsche Presse-Agentur

Der VfB Stuttgart rechnet mit neuen Interessenten für seinen Stürmer-Star Mario Gomez. „Es werden wieder Angebote kommen“, sagte Sportdirektor Horst Heldt am Dienstag. Obwohl der 23 Jahre alte Nationalstürmer bis 2012 vertraglich an den Fußball-Bundesligisten gebunden ist, kalkulieren die Verantwortlichen dessen vorzeitigen Wechsel ein. „Ausschließen kann man leider nichts“, sagte Heldt. Gomez' Marktwert wird auf 30 bis 35 Millionen Euro geschätzt. Neben Bayern München gelten andere hochkarätige internationale Clubs als Interessenten. Vor knapp zwei Jahren hatte Juventus Turin 25 Millionen für den Torjäger geboten. Gomez hatte sich aber damals zum Verbleib bei den Schwaben entschieden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen