VfB gegen Werder wohl ohne Abwehrspieler Beck und Pavard

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der VfB Stuttgart muss im Heimspiel am kommenden Samstag gegen Werder Bremen voraussichtlich auf die Abwehrspieler Andreas Beck und Benjamin Pavard verzichten. Das teilte der Fußball-Bundesligist am Sonntag auf Twitter mit. Rechtsverteidiger Beck hatte sich am Samstag beim 1:1 gegen Hannover 96 eine Knieverletzung zugezogen, der französische Nationalspieler Pavard verletzte sich am Sprunggelenk. Genauere Untersuchungen in den nächsten Tagen sollen Aufschluss über die Schwere der Blessuren geben, erklärte der Verein.

Kader VfB Stuttgart

Spielplan und Ergebnisse VfB Stuttgart

Vereinsdaten VfB Stuttgart

Tabelle Fußball-Bundesliga

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen