Thomas Hitzlsperger
Thomas Hitzlsperger nimmt an einer Pressekonferenz teil. (Foto: Sebastian Gollnow / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Thomas Hitzlsperger hat auf die vom DFB organisierte USA-Reise für junge Führungskräfte aus dem deutschen Fußball verzichtet und ist stattdessen beim VfB Stuttgart geblieben.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen

Leser lesen gerade