Ein Rettungswagen im Einsatz
Ein Rettungswagen im Einsatz. (Foto: Jens Büttner/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Bei der Kollision mehrerer Autos bei Bad Waldsee (Landkreis Ravensburg) sind am Dienstag fünf Menschen verletzt worden. Nach Polizeiangaben war auf der Bundesstraße 30 ein 78-Jähriger mit seinem Wagen aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr geraten. Dort stieß er frontal mit dem Auto einer 45-Jährigen zusammen. Ein hinter der Frau fahrender 37-Jähriger krachte beim Ausweichen in den entgegenkommenden Wagen eines 43-Jährigen. Alle Beteiligten kamen in Krankenhäuser. Die Autos haben nur noch Schrottwert. Der Sachschaden wurde auf etwa 40 000 Euro geschätzt.

Polizeimitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen