Polizei mit Blaulicht
Die Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. (Foto: Carsten Rehder/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Bei einem Autounfall nahe Rainau (Ostalbkreis) sind zwei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei weiter mitteilte, krachten am Freitagabend zwei Autos auf der Bundesstraße 290 an einer Kreuzung ineinander. Der eine Wagen kam aus einem gesperrten Verbindungsweg, der andere war zu schnell unterwegs. Eine Frau und ein Mann wurden bei dem Unfall verletzt und von Sanitätern versorgt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen