Deutsche Presse-Agentur

Professor Ulrich Rüdiger ist neuer Rektor der Elite-Universität Konstanz. Der Universitätsrat wählte den 42-jährigen Konstanzer Physiker am Montag zum Nachfolger von Prof. Gerhart von Graevenitz (64), der Ende September aus Altersgründen ausscheidet. Für Rüdiger, seit 2002 Lehrstuhlinhaber in Konstanz und seit 2007 Prorektor für Forschung, stimmten alle sieben Mitglieder des mit externen Experten besetzten Universitätsrates. Damit setzte er sich gegen seinen Konkurrenten Werner Ebke durch, den 57-jährigen Jura-Professor aus Heidelberg. Der Senat, in dem Professoren und Studenten vertreten sind, bestätigte Rüdigers Wahl mit 22:1 Stimmen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen