Ulms Heimkontingent für Spiel gegen Düsseldorf ausverkauft

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Drei Wochen vor dem Zweitrunden-Spiel im DFB-Pokal gegen Fortuna Düsseldorf ist das Karten-Heimkontingent des SSV Ulm ausverkauft. Wie der Fußball-Regionalligist am Dienstag mitteilte, sind 15 500 Tickets für die Partie gegen den Erstligisten am 30. Oktober (18.30 Uhr) an heimische Anhänger abgesetzt. Rund 3000 Karten gingen an die Rheinländer. Ulm hatte in der ersten Runde des Wettbewerbs mit einem Sieg gegen Titelverteidiger Eintracht Frankfurt überrascht.

Ansetzungen 2. Runde DFB-Pokal

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen