Deutsche Presse-Agentur

Der SSV Ulm 1846 spielt von den verbliebenen Vereinen aus Baden-Württemberg als Erstes in der 2. Runde des DFB-Pokals. Der Regionalligist empfängt Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf am 30. Oktober um 18.45 Uhr. Ebenfalls am Dienstag kommt es um 20.45 Uhr zum Zweitliga-Duell zwischen dem 1. FC Heidenheim und dem SV Sandhausen. Das geht aus den am Donnerstag vom Deutschen Fußball-Bund veröffentlichten zeitgenauen Ansetzungen hervor. Der SC Freiburg spielt am 31. Oktober bei Holstein Kiel. Parallel überträgt die ARD um 20.45 Uhr das Gastspiel der TSG 1899 Hoffenheim bei RB Leipzig. Alle Spiele zeigt der Pay-TV-Sender Sky.

DFB-Mitteilung

Ansetzungen 2. Runde DFB-Pokal

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen