TV Rottenburg holt Diagonalangreifer Peemüller aus Fellbach

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Volleyball-Bundesligist TV Rottenburg hat kurz vor dem Ende der Transferperiode den Diagonalangreifer Richard Peemüller verpflichtet. Der 20-Jährige komme vom Zweitligisten SV Fellbach und werde schon im Heimspiel am Samstag (19.30 Uhr) gegen die United Volleys Frankfurt spielberechtigt sein, teilte der Tabellenvorletzte am Freitag mit. Mit dem Transfer reagierte Rottenburg auf den mindestens sechswöchigen Ausfall von Alexander Duncan-Thibault, der sich am Sprunggelenk verletzt hat.

Vereinsmitteilung

Kader TV Rottenburg

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen