Trittbrettfahrer-Prozess - 25-Jähriger droht mit Amoklauf

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Eine Woche nach dem Amoklauf von Winnenden mit 16 Toten steht heute um 10.00 Uhr in Stuttgart der erste mutmaßliche Trittbrettfahrer vor Gericht. Der 25 Jahre alte Arbeitslose hat nach dem Massaker vom 11. März laut Anklage im Internet einen Amoklauf in einer Waiblinger Berufsschule angekündigt. Der Nachahmungstäter wurde am vergangenen Freitag gefasst. Mehrere Trittbrettfahrer verbreiteten seit dem Amoklauf mit ihren Drohungen Angst und Schrecken.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen