Schwäbische Zeitung

Winnenden (dpa/lsw) - Noch am Tag des Amoklaufs laden die katholische und die evangelische Kirche zu einem gemeinsamen Trauergottesdienst in Winnenden ein. Am Mittwochabend um 20.00 Uhr wollen Weihbischof Thomas Maria Renz und der evangelische Landesbischof Frank Otfried July den Gottesdienst gemeinsam halten, teilte die Diözese Rottenburg-Stuttgart mit. Die Notfallseelsorger in Winnenden hätten gespürt, dass bei vielen Menschen der Wunsch nach einer geistlichen Begleitung in die erste Nacht nach der Katastrophe bestünde. Der Gottesdienst wird in der katholischen St.-Borromäus- Kirche gehalten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen