Traktor kippt um: Fahrer eingeklemmt und leicht verletzt

Lesedauer: 1 Min
Unfall-Warndreieck
Ein Unfall-Warndreieck. (Foto: Patrick Seeger / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein Treckerfahrer ist mit seinem Fahrzeug bei Untergruppenbach (Landkreis Heilbronn) umgekippt und am Bein von dem Gefährt eingeklemmt worden. Der 42-Jährige sei am Samstag leicht verletzt worden, teilte die Polizei Heilbronn mit. Die Feuerwehr hob den Trecker mit einer Zugmaschine an und befreite den Fahrer so aus seiner Lage. Der Fahrer war mit einem Anhänger auf der Landstraße 1111 von Untergruppenbach-Happenbach in Richtung Unterheinriet unterwegs. Als er auf einen Feldweg abbiegen wollte, kippte er um. Nach Angaben eines Polizeisprechers ist der Mann zu abrupt abgebogen.

Pressemitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen