Tonnenschwere Baumaschine im Wert von 240 000 Euro gestohlen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Eine tonnenschwere Baumaschine im Wert von 240 000 Euro haben Unbekannte vom Gelände einer Firma bei Achstetten (Kreis Biberach) gestohlen. Der Diebstahl des fabrikneuen und mehr als 30 Tonnen schweren Radladers dürfte von langer Hand geplant worden sein, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Täter einen Tieflader samt Lastwagen benutzt haben, um die Maschine - vermutlich ins Ausland - zu transportieren. Der Radlader ist immerhin mehr als sieben Meter lang und gut drei Meter breit. Der Diebstahl war bereits am Montag angezeigt worden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen