Tödlicher Verkehrsunfall im Main-Tauber-Kreis

Deutsche Presse-Agentur

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Niederstetten (Main-Tauber-Kreis) ist einer der Fahrer ums Leben gekommen. Am Mittwoch wollte der 50-Jährige links in eine Bundesstraße abbiegen und übersah vermutlich ein sich näherndes Auto, wie die Polizei Heilbronn mitteilte. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Der 41-jährige Fahrer des anderen Autos erlitt schwere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht.

© dpa-infocom, dpa:211124-99-128842/2

Mitteilung

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie