Tagelange Suche: Vermisster Mann in Heidenheim gefunden

Lesedauer: 1 Min
Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße
Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. (Foto: Friso Gentsch / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Nach einer tagelangen Suchaktion ist ein als vermisst gemeldeter 43-Jähriger aus Heidenheim gefunden worden. Rettungskräfte hätten den Mann nach einem Zeugenhinweis am Sonntagabend in einem Waldstück zwischen Heidenheim und Steinheim gefunden, teilte die Polizei mit. Angehörige hatten ihn am Donnerstagabend vermisst gemeldet. Der Mann war laut Polizei dehydriert und unterkühlt. Bei seinem Verschwinden sei er in einer psychischen Ausnahmesituation gewesen. Er wurde in eine Klinik gebracht. Die Polizei hatte mit Polizeihubschrauber und Rettungshunden nach dem Mann gesucht.

Mitteilung der Polizei

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade