SV Waldhof rutscht auf Rang drei ab: 1:1 gegen Magdeburg

Lesedauer: 2 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der SV Waldhof Mannheim hat in der 3. Fußball-Liga den vierten Heimsieg der Saison verpasst und steht nicht mehr auf dem Aufstiegsrelegationsplatz. Die Kurpfälzer kamen am Sonntag nicht über ein leistungsgerechtes 1:1 (0:0) gegen den 1. FC Magdeburg hinaus und rutschten vom dritten auf den vierten Rang ab. Die Gäste schafften in der Nachspielzeit durch ein Tor von Sören Bertram (90.+1) noch den Ausgleich, nachdem Valmir Sulejmani den Aufsteiger in der 53. Minute in Führung geschossen hatte.

Zwar war das späte 1:1 aus Mannheimer Sicht unglücklich, allerdings übten die Magdeburger in der Schlussphase viel Druck aus und hatten schon vorher gute Chancen auf einen Treffer. Die Waldhöfer hatten wiederum einige Konterchancen ausgelassen und damit die vorzeitige Entscheidung verpasst.

Kader SV Waldhof Mannheim

Spielplan SV Waldhof Mannheim

Tabelle der 3. Liga

1. FC Magdeburg

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen