Deutsche Presse-Agentur

Der Fußball-Zweitligist SV Sandhausen hat am Freitag ein Testspiel gegen den französischen Erstliga-Club FC Metz mit 1:0 (1:0) gewonnen. Das Siegtor erzielte Mohammed Gouaida bereits in der 4. Spielminute. Die Franzosen drängten in einer verbissen geführten Partie vor allem nach der Pause auf den Ausgleich, konnten aber nur wenige Torchancen herausspielen. Sandhausen blieb damit im vierten Testspiel ohne Gegentor.

Spielbericht auf der Homepage des SV Sandhausen

Homepage FC Metz

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen