Stuttgart hofft auf Ende der Negativserie gegen Leipzig

Deutsche Presse-Agentur

Nach drei sieglosen Spielen in Serie hofft der VfB Stuttgart gegen RB Leipzig am Samstag (15.30 Uhr/Sky) auf einen Befreiungsschlag im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga. Die Bilanz gegen RB ist allerdings miserabel. Nach sieben Erstliga-Duellen mit den Leipzigern steht der VfB bei sechs Niederlagen und einem Unentschieden. Die Offensivkräfte Silas Katompa Mvumpa und Wahid Faghir stehen infolge ihrer Corona-Infektionen noch nicht wieder zur Verfügung. Dafür können die Stuttgarter wohl wieder auf Verteidiger Konstantinos Mavropanos und Mittelfeldmann Atakan Karazor zählen.

© dpa-infocom, dpa:220114-99-713641/2

Kader des VfB Stuttgart

Spielplan des VfB Stuttgart

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie