Deutsche Presse-Agentur

Mit dem traditionellen Sturm auf das Rathaus haben die „Kurpfälzer Trabanten“ am Rosenmontag in Heidelberg die Fastnacht eingeläutet. Oberbürgermeister Eckart Würzner (parteilos) empfing die Narren im Großen Rathaussaal. Die Bürger feierten bei Freibier und Musik im Foyer des Gebäudes am Marktplatz. „Da kann jeder Heidelberger kommen“, sagte ein Sprecher. Weiter gefeiert wird dann an diesem Dienstag beim Fastnachtsumzug. Danach hat der Oberbürgermeister wieder das Sagen in seinem Haus. Im Anschluss an den Umzug erhält Würzner gegen 16.00 Uhr von den Narren den Schlüssel für das Rathaus zurück.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen