Stadtwerke wollen stärker im Energiewettbewerb mitmischen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Stadtwerke wollen verstärkt im Energiewettbewerb mitmischen - sie planen dazu neue Kooperationen und Investitionsgemeinschaften. Das kündigte Baden-Württembergs Städtetagspräsident Ivo Gönner (SPD) am Donnerstag beim bundesweit ersten Zukunftskongress der Stadtwerke in Karlsruhe an. „Das Problem ist: Wir haben zu wenige eigene Kraftwerke“, sagte Gönner. Um ihren Kunden niedrigere Energiepreise anbieten zu können, setzen die kommunalen Unternehmen deshalb zunehmend auf gemeinsame Kraftwerksbeteiligungen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen