Deutsche Presse-Agentur

Im Streit um die Bekämpfung von Steueroasen in Europa hat Baden-Württembergs Finanzminister Willi Stächele (CDU) seinen Amtskollegen in Berlin, Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD), zur Zurückhaltung aufgefordert. Steinbrücks öffentliche Äußerungen über die Steuerpolitik der Schweiz schadeten der Wirtschaft, sagte Stächele am Freitag im badischen Oberkirch (Ortenaukreis) der Deutschen Presse-Agentur dpa. Bedroht seien vor allem die Handelsbeziehungen Baden-Württembergs mit der Schweiz. „Der Bundesfinanzminister sollte weniger in Cowboy-Manier auftreten, sondern auf dem Verhandlungsweg erfolgreich sein“, sagte Stächele.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen