Deutsche Presse-Agentur

Springreiter Tim Rieskamp-Gödeking aus Westerkappeln hat den „Großen Preis von Ravensburg“ gewonnen. Er setzte sich am Sonntag auf seinem Pferd Daphne in der Siegerrunde fehlerfrei in 36,42 Sekunden durch. Zweiter wurde Manfred Marschall aus Altheim mit Vacharco (0/37,26 Sek.) vor Jürgen Kurz aus Leingarten mit Lord (0/37,83 Sek.).

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen