Deutsche Presse-Agentur

Bei einem Brand im Silo einer Holzfirma in Wolfegg (Kreis Ravensburg) ist am Montagabend ein Schaden in unbekannter Höhe entstanden. Das Feuer war in dem 15 Meter hohen Spänesilo ausgebrochen, das zum Zeitpunkt des Brandes jedoch fast leer war, teilte die Feuerwehr in Ravensburg mit. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer trotz heftiger Windböen rasch unter Kontrolle bringen. Verletzt wurde niemand. Warum es zu dem Brand gekommen war, blieb zunächst unklar.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen