Senior verletzt sich lebensgefährlich bei Sturz aus Rohbau

Lesedauer: 1 Min
Rettungswagen im Noteinsatz
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. (Foto: Jens Büttner/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein 75-Jähriger ist auf einer Baustelle aus einem Rohbau gestürzt und hat sich lebensgefährlich verletzt. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Senior am Montag in Laupheim (Kreis Biberach) bei Arbeiten im Obergeschoss des Rohbaus geholfen, als er mehrere Meter in die Tiefe fiel. Er wurde mit einem Rettungshubschauer in eine Klinik geflogen. Fremdverschulden lag nach ersten Erkenntnissen nicht vor.

Polizeimeldung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen