Ceylan, Faust und Hanraths verlassen eine Pressekonferenz
Erol Ceylan (l-r), Victor Faust sowie Ex-Box-Manager Peter Hanraths verlassen eine Pressekonferenz. (Foto: Franko Koitzsch / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der als Klitschko-Nachfolger gepriesene Victor Faust hat sein Debüt als Profiboxer im Eiltempo gewonnen. Der 27 Jahre alte Ukrainer besiegte in der Nacht zum Sonntag in Göppingen den Weißrussen Andrej Mazanik durch technischen K.o. nach 55 Sekunden der ersten Runde. Mazanik war nach mehreren Kopftreffern zu Boden gegangen, seine Ecke warf daraufhin das Handtuch.

Faust, der mit bürgerlichem Namen Viktor Wychrist heißt, will wie sein Vorbild Wladimir Klitschko Weltmeister eines großen Profiverbandes werden. Der 1,98 Meter große Schwergewichtler war zwölf Tage zuvor vom Hamburger Promoter Erol Ceylan verpflichtet worden. Als Amateur war Faust 2017 und 2019 Europameister. „Er ist eine echte Perle“, sagte Ceylan.

Kampfbilanz Faust

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen