Blaulicht und der Schriftzug Unfall spiegeln sich
Ein Blaulicht und der Schriftzug "Unfall" spiegeln sich einem Polizestreifenwagen. (Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Eine 62 Jahre alte Frau hat sich bei einem schweren Unfall in Rottenacker (Alb-Donau-Kreis) lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Ein 63-jähriger Autofahrer habe ihre Vorfahrt missachtet und sei mit ihr zusammengestoßen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Demnach ereignete sich der Unfall am Dienstagabend. Der 63-jährige sei leicht verletzt worden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Polizei schätzte die Schadenssumme auf 6000 Euro. Gegen den Unfallverursacher wurde Strafanzeige erstattet.

Pressemitteilung Polizei Ulm

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen