Deutsche Presse-Agentur

Trotz Finanzkrise und roter Zahlen aus dem Vorjahr will das Opernfestival „Rossini in Wildbad“ (4.-19.7.) seine Einnahmen in der laufenden Saison stabilisieren. Im Programm des Belcanto Opera Festivals finden sich in seiner 21. Auflage drei Opern in vier Realisierungen, darunter zwei neue Regie-Arbeiten und zwei konzertante Aufführungen. Intendant Jochen Schönleber sieht allerdings dunkle Wolken aufziehen: „Irgendwann ist das Ende der Fahnenstange bei den Einsparungen erreicht“, sagte er am Freitag in Bad Wildbad (Kreis Calw). „Richtige Schwierigkeiten kommen erst 2010, wenn die Folgen der Krise bei den Festivals zu spüren sein werden.“

www.rossini-in-wildbad.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen