Deutsche Presse-Agentur

Der Schneefall lässt nach: Am Freitag wird es in Baden-Württemberg bei wechselnder Bewölkung zeitweise sonnig und es ist weitgehend trocken. Einzig in Richtung Allgäu ist es noch länger dicht bewölkt mit allmählich abklingendem Schneefall. Der Wind weht mäßig bis frisch aus westlichen Richtungen. Die Temperaturen steigen auf minus 2 bis plus 4 Grad, teilte der Wetterdienst meteomedia in Bad Dürrheim (Schwarzwald-Baar-Kreis) mit. Am Samstag zeigt sich die Sonne zwischen dichten Wolken nur gelegentlich. Ab und zu gehen Schneeschauer nieder, in Oberschwaben auch häufiger. Bei teils frischem Nordwestwind werden minus 3 bis plus 2 Grad erreicht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen