Scheune in Kleinvillars abgebrannt: 150 000 Euro Schaden

Lesedauer: 1 Min
Feuerwehr
Feuerwehrschläuche liegen auf einem Tisch. (Foto: Ralf Hirschberger/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Bei einem Scheunenbrand in Kleinvillars im Enzkreis ist ein Schaden von rund 150 000 Euro entstanden. Wie die Polizei weiter mitteilte, brach das Feuer am Donnerstagnachmittag aus und beschädigte auch den Dachstuhl eines Wohnhauses. Verletzte gab es nicht. Die Ermittlungen zur Brandursache liefen noch.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen