Deutsche Presse-Agentur

Bei einem Brand in Wertheim-Monfeld (Main-Tauber-Kreis) ist eine Scheune vollständig zerstört worden. Verletzt wurde am Samstagnachmittag niemand, wie die Polizei mitteilte. Die Beamten bezifferten den entstandenen Sachschaden auf 80 000 bis 100 000 Euro. Geräte und Werkzeuge seien in der Scheune gelagert worden. Die Brandursache war zunächst unklar. Da Einsturzgefahr bestand, konnte das Gebäude zunächst nicht betreten werden, hieß es. Die Ermittlungen dauerten an.

Pressemeldung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen