Blitze sind während eines Gewitters am Himmel zu sehen
Blitze sind während eines Gewitters am Himmel zu sehen. (Foto: Robert Michael / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Zu Beginn der neuen Woche brauchen Menschen im Südwesten weiterhin einen Regenschirm. Im Süden beginnt der Montag stellenweise mit Nebel, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Daneben werden viele Regenschauer, von Mittag an auch einzelne Gewitter und Starkregen erwartet. Bis in die Nacht zum Dienstag könnten laut DWD bis zu 40 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit fallen. Die Temperaturen steigen den Prognosen zufolge auf bis zu 15 Grad im Südschwarzwald und 22 Grad im Kraichgau. Zum meteorologischen Herbstanfang am Dienstag (1. September) soll es ähnlich nass bleiben, mit Höchstwerten von 21 Grad.

Wettervorhersage des DWD für Baden-Württemberg

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen