Christian Streich
Christian Streich, der Trainer des SC Freiburg. (Foto: Sascha Steinbach / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der SC Freiburg will im letzten Saisonspiel der Fußball-Bundesliga am heutigen Samstag gegen den FC Schalke 04 Rang acht sichern. Trainer Christian Streich hat diesen Tabellenplatz als Ziel ausgegeben, weil der Sport-Club damit höhere Fernsehgelder als auf Platz neun erhält. Angesichts der geringeren Einnahmen in Folge der Corona-Krise und des teuren Baus eines neuen Stadions im Freiburger Westen wäre das für den Verein hilfreich. Um definitiv nicht noch auf Rang neun abzurutschen, ist gegen die seit 15 Spielen sieglosen Schalker mindestens ein Unentschieden erforderlich. Die Qualifikation für die Europa League hat Freiburg bereits verspielt.

Kader SC Freiburg

Spielplan SC Freiburg

Saison-Statistik SC Freiburg

Bundesliga-Tabelle

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade