SC Freiburg kann mit Sieg in Bremen Tabellenführer werden

Lesedauer: 1 Min
Luca Waldschmidt
Luca Waldschmidt von Freiburg spielt den Ball. (Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der SC Freiburg trifft am zehnten Spieltag heute auf den SV Werder Bremen und kann mit einem Sieg theoretisch sogar die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga übernehmen. Die Gastgeber aus Bremen haben in den vergangenen vier Spielen nur Unentschieden gespielt und sind Zwölfter. Freiburg muss neben Nationalspieler Luca Waldschmidt auch weiterhin auf Nicolas Höfler und Torwart Alexander Schwolow verzichten.

Kader SC Freiburg

Spielplan SC Freiburg

Saison-Statistik SC Freiburg

Bundesliga-Tabelle

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen