Sattelzug durchbricht Brückengeländer und landet im Fluss

Lesedauer: 2 Min
LKW landet in Fluss
Feuerwehrleute stehen neben einem Lastwagen, der in einen Fluss gekippt ist. (Foto: Stefan Puchner/dpa / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein Sattelzug ist in Aalen (Ostalbkreis) in den Fluss Kocher gestürzt. Der Fahrer war am Dienstagmorgen kurz vor einer Brücke nach links von der Straße abgekommen. Der Lastwagen durchbrach das Brückengeländer und kam nach wenigen Metern auf der linken Seite zum Liegen. Nach Angaben der Polizei wurde der verletzte Fahrer in eine Klinik gebracht.

Die Feuerwehr war mit 9 Fahrzeugen und rund 30 Einsatzkräften vor Ort. Da auch Diesel ausgetreten ist, wurden zwei Ölsperren eingerichtet. Die Straße in dem Industriegebiet war für die Bergung des Sattelzugs mehrere Stunden lang gesperrt.

Der Schaden an dem Lastwagen beträgt ersten Schätzungen zufolge etwa 150 000 Euro. Wieso der 54-Jährige von der Straße abgekommen war und wie schwer seine Verletzungen sind, war zunächst unklar.

Mitteilung der Polizei

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen