Deutsche Presse-Agentur

Der SV Sandhausen hat sich am Samstag in der 3. Fußball-Liga von Wacker Burghausen 1:1 (0:0) getrennt. Vor 1450 Zuschauern gelang Christian Cappek (51.) in der Anfangsphase der zweiten Halbzeit das Burghausener Führungstor. Emre Öztürk (77.) erzielte den verdienten Ausgleich. Gastgeber Sandhausen hatte über weite Strecken mehr vom Spiel, aber Burghausen erspielte sich die besseren Chancen. So besaßen Thomas Kurz mit einem Schuss an die Querlatte des Sandhausener Gehäuses sowie Cappek noch weitere Tormöglichkeiten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen