Sandhausen leiht Mittelfeldspieler Born nach Meppen aus

Lesedauer: 1 Min
Mirco Born
Mirco Born. (Foto: Uwe Anspach/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der SV Sandhausen leiht Mittelfeldspieler Mirco Born für die kommende Saison an seinen alten Club SV Meppen aus. Der 23-Jährige war im Sommer 2017 zum badischen Fußball-Zweitligisten gewechselt, fiel aber monatelang wegen eines Kreuzbandrisses aus und soll nun beim Drittligisten Spielpraxis sammeln. Das teilte der SV Sandhausen am Mittwoch mit.

Ohne den isländischen WM-Teilnehmer Rurik Gislason startete der SVS unterdessen mit einem Laktattest in die Vorbereitung auf die kommende Spielzeit. Neben dem Isländer fehlte Abwehrspieler Tim Knipping. Der Innenverteidiger absolviert nach seinem Unterschenkelbruch ein Rehaprogramm. Das erste Mannschaftstraining ist für Samstag angesetzt.

Vereinsmitteilung zu Born

Vereinsmitteilung zum Trainingsauftakt

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen