Deutsche Presse-Agentur

Der SV Sandhausen hat am Samstag in der 3. Fußball-Liga verdient gegen die SpVgg Unterhaching mit 3:1 (2:0) gewonnen. Die Kurpfälzer waren vor 1800 Zuschauern von Beginn an überlegen und führten bereits nach acht Minuten durch Treffer von Mario Göttlicher (3.) und Emre Öztürk (8.) mit 2:0. Für die Entscheidung sorgte Roberto Pinto in der 59. Spielminute. Francisco Copados (81.) verwandelter Foulelfmeter zum 1:3 war nur noch Ergebniskosmetik. Sandhausen kletterte durch den sechsten Heimsieg auf den achten Rang. Dagegen verlor Unterhaching durch die zweite Niederlage hintereinander den Anschluss an die Tabellenspitze.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen