Rotlicht missachtet: zwei Verletzte bei Unfall auf Kreuzung

Lesedauer: 1 Min
Rettungsdienst
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße. (Foto: Marcel Kusch/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Bei einem Unfall auf einer Kreuzung in Weinstadt (Rems-Murr-Kreis) sind zwei Menschen verletzt worden. Ein 51-Jähriger war nach ersten Erkenntnissen mit seinem Auto bei roter Ampel auf die Kreuzung gefahren, wie die Polizei in Aalen am Freitag mitteilte. Dort stieß er mit dem Wagen einer 55 Jahre alten Autofahrerin zusammen. Ersthelfer und Rettungskräfte versorgten die Verletzten. Beide kamen in Klinken. Für die Dauer der Bergungsarbeiten war die Kreuzung am Freitagmorgen gesperrt. Beide Autos wurden mit Totalschaden abgeschleppt. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 30 000 Euro.

Mitteilung der Polizei

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen