Deutsche Presse-Agentur

Wenig Chancen auf Sonne gibt es am Sonntag südöstlich der Schwäbischen Alb. Hier ist sogar mit etwas Regen zu rechnen, berichtete der Wetterdienst meteomedia. Im übrigen Land bleibt es überwiegend trocken und im Tagesverlauf werden die sonnigen Phasen häufiger. Die Temperaturen erreichen 5 bis 9, am Oberrhein bis 13 Grad. Am Montag wird es zunehmend sonnig und es bleibt weitgehend trocken. Die Temperaturen steigen auf 8 bis 13, am Oberrhein bis 15 Grad.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen