Rettung Notruf 112
Ein Sanitäter vor einem Rettungswagen mit der Nummer des Notrufes. (Foto: Jens Kalaene / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein Radfahrer ist in Freiburg bei der Kollision mit einem Auto tödlich verletzt worden. Der Autofahrer hatte den 43-Jährigen offenbar an einer Einmündung zu spät gesehen, wie die Polizei mitteilte. Der Mann wurde am Mittwoch gegen ein parkendes Auto geschleudert. Er starb nur wenige Stunden später im Krankenhaus.

Mitteilung der Polizei

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen