Blaulicht
Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet. (Foto: Marcus Führer / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein Radfahrer ist in Heilbronn mit einem Auto zusammengeprallt und ist dabei schwer verletzt worden. Der 43-Jährige habe mit seinem Rad die Fahrbahn in der Nacht zu Samstag überquert, als es zum Zusammenstoß mit dem Wagen eines 23 Jahre alten Mannes kam, teilte die Polizei mit. Der Radfahrer war demnach zum Unfallzeitpunkt dunkel gekleidet und offenbar ohne Beleuchtung unterwegs. Mit einem gebrochenen Unterschenkel wurde er in ein Krankenhaus gebracht und konnte zunächst nicht zum Hergang des Unfalls befragt werden.

Pressemitteilung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade