Radfahrer prallt mit Kopf gegen Blumenkübel: Lebensgefahr

Lesedauer: 1 Min
Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Stadt
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Stadt. (Foto: Jens Büttner / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein Radfahrer hat sich bei einem Sturz in Sindelfingen (Kreis Böblingen) lebensgefährlich verletzt. Der 33-Jährige prallte mit dem Kopf gegen einen Blumenkübel aus Beton, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Radler erlitt schwerste Kopfverletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn nach dem Unfall am Sonntagmorgen in ein Krankenhaus. Den Angaben nach hatte der Mann versucht, dem Kübel auszuweichen. Dabei kam er vom Gehweg ab und stürzte. Dritte waren laut Polizei nicht an dem Unfall beteiligt.

Mitteilung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade