Deutsche Presse-Agentur

Eine Heuschrecke hat in Baden-Baden für einen Polizeieinsatz gesorgt. Ein Mann hatte das Tier in seinem Schlafzimmer für eine größere Spinne gehalten und um Hilfe gerufen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Da er besorgt gewesen sei, dass es sich vielleicht um eine gefährliche, eingeschleppte Art handeln könnte, habe er sie eingefangen. Als die Ordnungshüter am Mittwoch kamen, beruhigten sie den Mann und entließen die Heuschrecke wieder in die Freiheit.

Mitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen