Plastiksplitter im Lebkuchen: Rückruf von Edeka

Die 500-Gramm-Packungen Lebkuchen von Lambertz könnten dunkelgrüne Plastikteile enthalten. (Foto: Edeka)
Schwäbische Zeitung

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Edeka-Zentrale den Artikel „Edeka Schokoladen Lebkuchen, Herzen, Sterne und Brezeln Zartbitter“, 500 Gramm, hergestellt von der Henry Lambertz GmbH & Co. KG, zurück. Betroffen ist ausschließlich die Ware mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30/05/2019 und der dahinter vermerkten Chargennummer mit den darin enthaltenen Ziffern 748.

Dunkelgrüne Kunststoffteile in den Packungen

Der Hersteller könne nicht ausschließen, dass sich dunkelgrüne Kunststoffteile in einzelnen Packungen des Produktes befinden. Der Artikel wurde vorwiegend bei Marktkauf und Edeka angeboten. Die Ware wurde bereits vorsorglich aus dem Verkauf genommen.

Verbraucher, die den betroffenen Artikel mit dem angegebenen Mindesthaltbarkeitsdatum und der genannten Chargennummer gekauft haben, erhalten auch ohne Vorlage des Kassenbons eine Erstattung des Kaufpreises in ihren Supermärkten. 

Das könnte Sie auch interessieren

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen